Große Spende der ARDAGH- GLASS Mitarbeiter ü/€ 800,-- - Übergabe beim Betriebsfest am 21.7.2015

vl D.Rademacher, S.Heil, G. Schütte

Wer zu spät kommt, oder das Handyklingeln nicht unterbindet - zahlt. Diese zündende und zugleich disziplinierende Idee von Dirk RADEMACHER (director of Operations Glass) und Silke HEIL (Personalleiterin) von der ARDAGH GLASS Group, GERMERSHEIM hat seit Jahren Bestand - wird doch mit dem "Strafgeld"  immer eine caritative Einrichtung unterstützt.  Dirk RADEMACHER und Silke HEIL nutzten das diesjährige Mitarbeiterfest, um der Vorstandsvorsitzenden des FUoKK eV, Gudrun SCHÜTTE,  eine mit "DISZIPLIN- EURONEN" gut gefüllte Gelddose zu überreichen.

Es war irgendwie schade, die künstlerisch toll verzierte Gelddose zu knacken - aber irgendwie mußte deren Inhalt ans Tageslicht befördert werden. So kamen nach und nach € 800,-- zusammen, die dem FUoKK eV zur Stabilisierung des Sportprojekts "SPORT und REHABILITATION für onkologisch erkrankte Kinder und Jugendliche" zur Verfügung gestellt wurden. Jetzt konnte Dirk RADEMACHER das Mitarbeiterfest weiter genießen und gönnte sich gleich eine ZUCKERWATTE -was der Berichterstatter natürlich gleich im Bild festhielt- . Die Verbundenheit zu ihrem Unternehmen brachte eine Mitarbeiterin mit einem wunderschönen und wohlschmeckenden Kuchen in Form einer grünen Ardagh- Flasche auf einen einfachen Nenner. 

Frau Schütte bedankte sich bei Frau HEIL und Herrn RADEMACHER für die erneute Spende und wünschte noch einen schönen Verlauf des Mitarbeiterfestes.

Frau Schütte informierte die beiden Ardagh- Vertreter über die neuesten Aktivitäten des FUoKK eV, der neben anderen auch über das Projekt "Ambulante, palliative häusliche Versorgung" unserer schwerstkranken Patienten. Dafür steht ein eigens ausgebildetes "REGENBOGENTEAM", bestehend aus Ärzten und Schwestern, das die sehr anspruchsvolle Aufgabe übernommen hat.

Herr Axel Schütte, Vorstandsvorsitzender der FUoKK Stiftung überreichte die neu entwickelte Stiftungsbroschüre und informierte gleichsam über die Aufgaben der 2003 errichteten Stiftung.

FUoKK bedankt sich bei allen Mitarbeitern der ARDAGH Group, die ihren Beitrag zu dieser schönen Spende geleistet haben; sie wird für das o.g. neue Projekt eingesetzt.

tl_files/fuokk/aktionen/2012 ardagh Glass Juli (7).jpg  tl_files/fuokk/aktionen/2012 ardagh Glass Juli.jpg

Zurück