€ 250 Spielsachenspende der Klasse 9b des Gymnasiums Neureut

im Bild: Yannick Weinbrecht, 3 Mitschülerinnen, G.Schütte + A.Knoll (FUoKK eV)

Große Freude im Spielzimmer - Gymnasiumsklasse 9b des Gymnasiums Neureut spendet € 250,-- für neue Spielsachen. Diese schöne Gutschein- Spende ü/€ 250,-- wurde von unseren Patienten sehnlichst erwartet...

Es liegt in der Natur der Sahe, daß auch die besten Spielsachen, die im Spielzimmer, auch von der Spielschwester, hinsichtlich der ordentlichen Behandlung und Aufbewahrung, doch mal ersetzt werden sollten. Dazu, und das wissen unsere Patienten genau, gibt es immer wieder neue Spiele, die ihr Interesse wecken.

 

Yannick Weinbrecht der Schülersprecher der Kl. 9b kam mit drei Mitschülerinnen und dem Klassenlehrer zur Spendenübergabe; und die Klasse 9b hat damit offenbar ins Schwarze getroffen. Sie übergaben diese Spende an Gudrun SCHÜTTE (Vorstandsvorsitzende) und Admira KNOLL  (Geschäftsstellenleiterin).  Die Freude über neues bzw. zusätzliches Spielematerial kam durch diese schöne Spende wirklich bei den Patienten an - und zählt mit dazu, daß FUoKK so seine Förderaktivitäten materiell gut begleiten kann.

Vorstand FUoKK eV bedankt sich bei den Schülern und wünschte ihnen toi, toi, toi für einen erfolreichen Schulverlauf.

Gudrun Schütte (Vorstandsvorsitzende)

Bild: GymnasiumNeureut

Text: ase

Zurück