TS Fight- Sport am 3.3.2018; Das "Wiegen" im Alten Bahnhof in Malsch

vlnr H.SCHRÖDER (Alter Bahnhof), G.SCHÜTTE (FUoKK), R.GOTTWALD (TS Fight- Sport)

Eine vollbesetzte Gaststätte "Alter Bahnhof" in Malsch war eine tolle Kulisse für das veranstaltete Wiegen der Sportlerinnen und Sportler, die am 3.3.2018 in der Forchheimer Ufgau- Halle um Titel und Ehren kämpfen werden. Es geht im insgesamt 12 Boxkämpfe und dazu 4 Titelkämpfe. Dazu treten u.a. an: MARIA LINDBERG (SCHWEDEN) vs. LELA TERASHVILI (GEORGIEN)  [Super WElter Weight], THE THUNDER Aro SCHWARTZ (GER) vs. PRETTY BOY Ahmad Ali (GER) [Heavywight], GYÖRGY KUTASI (H) vs "MONTENEGROHAMMER" MARKO RANDONJIC (MONT) uvwm.

An der Veranstaltung partizipiert auch FUoKK eV, dessen Ehrenvorsitzende GUDRUN SCHÜTTE, auf Einladung von HARDY SCHRÖDER -Inhaber "Alter Bahnhof"-,an diesem Abend mit von der Partie war und sich sehr stolz zeigte, daß in diesem rauhen Boxgeschäft auch Raum für die Kinder besteht, die krankheitshalber auch schwer "zu kämpfen" haben. Sie erhielt von den Verantwortlichen einen überdimensionalen Boxhandschuh, der von allen Kämpfern original unterschrieben wurde und den FUoKK eV im Rahmen des nächsten Oktoberfestes, der Automeile Husarenlager, meistbietend versteigern wird. Sie bedankte sich weiter, daß neben den Kämpfen auch für FUoKK bestimmte Spendendosen die Runde machen dürfen und wünschte der Veranstaltung ein gutes Gelingen.

P.S.: Der Ergebnis der Spendedosenaktion betrug € 462,-- - Allen Spendern hierfür herzlichen Dank.

 

Zurück