SPENDE DER FA. SATOR EVENT, BÜHL in Höhe von € 2300,-

vl. M. SEGER <KMK>, A. KNOLL <FUoKK>; M. SAT'OR <Sator-Event>

Fa. SATOR EVENT installierte und betreute auf der letztes Jahr stattgefundenen OFFERTA VERBRAUCHERMESSE die dortige EISLAUFBAHN. Das war eine willkommene Gelegenheit, besonders für Kinder, ihr Einslauftalent gleich vor Ort mal auszuprobieren. Für diesen Zweck stellte Fa. SATOR Event gegen eine kleine Leihgebühr "EISLAUFSCHUHE" zur Verfügung - Die Eltern konnten sich derweil ungestört mit der Vielfalt der Messestände und den Verbraucherangeboten befassen.

Der Zuspruch auf der Eislaufbahn war enorm - weil dieses Projekt auf Kinder abzielte, war es Fa. SATOR ein Leichtes, den Erlös aus dem Eisschuhverleih an eine kinderbezogene gemeinnützige Organisation zu spenden. Herr Max SATOR, begleitet von den KMK- Mitarbeiterin  Melanie Seger und Anna Deck, <Projektkoordination KMK>    bevorzugten, die Geldübergabe dort stattfinden zu lassen, wo die Spende auch "arbeitet"; so traf man sich am 20. März 2018 in der Kinderklinik, wo Hr. Max Sator und Melanie Seger <KMK> den Spendenscheck an Admira KNOLL (Vorstandsvorsitzende FUoKK eV) übergaben. 

Mit einem großen Dankeschön gab Admira KNOLL Einblicke in die langjährige Förderarbeit des FUoKK eV - der Spender waren überzeugt, die Spende an der richtigen Stelle eingesetzt zu haben. 

txt: ase

Bild: Anna Deck <Sator>

 

 

Zurück