„Wunschweihnachtsbaum und Back Dir Deinen Karl“ - KARL-Hilfsaktion für kleine Helden mit dem Ettlinger Tor Karlsruhe und dem Karlsruhe | Tourismus

Scheckübergabe: vlnr Anne Klausmann, Gudrun Schütte, Oberarzt Dr. Alfred Leipold, Melanie Keidel

Einen besonderen Weihnachtszauber als "KARL-Hilfsaktion für kleine Helden" veranstaltete Karlsruhe| Tourismus mit Unterstützung das Ettlinger Tor Karlsruhe  ab 26.11.2012. Diese Hilfsaktion kam den kleinen Patienten der onkologischen Abteilung der Kinderklinik zugute.

Jedes Kind, das sich derzeit in Behandlung auf der onkologischen Station befindet durfte einen persönlichen Weihnachtswunsch äußern, der in Briefform im Einkaufs- und Erlebniscenter Ettlinger Tor an den Wunsch- Weihnachtsbaum hing. Jeder Wunsch hatte einen Wert von circa 20 Euro. So wünschte sich z.B.e Melina, 5 Jahre, sehnlichst ein 3D-Puzzle zu Weihnachten.

 Sehr schnell hatten alle Wunschkärtchen einen Paten und so konnte das Center- Management, zusammen mit Karlsruhe | Tourismus mit dem Tourismusmaskottchen KARL dem Verein FUoKK (Förderverein zur Unterstützung der onkologischen Abteilung der Kinderklinik Karlsruhe e.V.) die Geschenke überreichen. Pünktlich zu Weihnachten erfüllt sich dann für die Kinder ihr ganz persönlicher Wunsch. Leider war es aus medizinischer Sicht nicht möglich, die Kinder auf der Station zu besuchen, sodaß das Stationspersonal den Patienten die Geschenke zum Fest überreichte.

Die Freude war unbeschreiblich groß, stellte doch jedes Kind fast, daß sein geäußerter Wunsch tatsächlich erfüllt wurde. Im EC- Center fand für die Kinder eine Weihnachtsbäckerei statt. Es wurden viele, viele KARL- Plätzchen gebacken und auf dem Weihnachtsmarkt verkauft.

Die Geschenkübergabe fand am 14.12.2012 unter den gütigen Augen von "KARL"  in der Kinderklinik statt.

 

Scheckübergabe: vlnr Anne Klausmann, Gudrun Schütte, Oberarzt Dr. Alfred Leipold, Melanie Keidel

Die limitierte Ausgabe der KARL-Plätzchenbackform gibt es übrigens als Backspaß für die ganze Familie oder als Weihnachtsgeschenk in der Tourist-Information am Hauptbahnhof oder in den Geschäftsräumen von Karlsruhe | Tourismus für 3,49 Euro zu kaufen.

Unter dem Motto „KARL hilft“ spendet Karlsruhe | Tourismus von jeder verkauften Backform 0,50 Euro an den Verein FUoKK.

Zurück