KLEINGARTENVEREIN HAGSFELDER-ALLEE spendet € 3000 für FUoKK eV

Im Bild v.li: G.WOLF; S.HELLBACH (KLGV), A.KNOLL (FUoKK eV) C.KLEIN; m:rimmelspacher (KLGV)

der 1922 gegründete KLGV (Hagsfelder Allee) ist mit 460 Gärten und ca. 500 Mitgliedern der größte Kleingartenverein in Karlsruhe. Wenn die regelmäßig wiederkehrenden Stromablesungen stattfinden, werden die Gartenpächter um eine Spende für unterstützungswürdige Organisationen gebeten. So kam bei diesen Maßnahmen in 2016 und 2017 eine stattliche Spendensumme zusammen, die der Verein auf insgesamt € 3000 aufrundete.  Frau ADMIRA KNOLL (Vorstandsvorsitzende FUoKK eV) war sichtlich erfreut, als sie zu der Spendenübergabe im Vereinsgelände eingeladen wurde und von CHRISTIAN KLEIN (Vorsitzender des KLGV den tollen Spendenscheck in Empüfang nehmen durfte. Frau KNOLL betonte bei dieser Gelegenheit die Wichtigkeit solcher Spenden, die für die finanzielle Stabilisierung der vielzählingen Projekte, für die onkologische Station der Kinderklinik, eingesetzt wird. Frau KNOLL bedankte sich ganz herzlich für die Spende und war sehr angetan daß sich zu dieser Übergabe der gesamte Vereinsvorstand  eingefunden hatte.

Bitte lesen Sie den netten Pressebeitrag des Karlsruher Kuriers v. 1.6.18

Zurück