Modellbahn- und Eisenbahnfreunde Karlsruhe e. V. (MEK)

-

Es gibt Neuigkeiten zu unserer kommenden Ausstellung vom 30.Mai bis 02.Juni im Gemeindesaal Christkönig in Rüppurr. Gemeinsam mit dem Förderverein zur Unterstützung der onkologischen Abteilung der Kinderklinik Karlsruhe eV, kurz FUoKK, werden wir an den Ausstellungstagen einen Flohmarkt zugunsten der Kinderkrebsstation durchführen. Aus einem Nachlass werden zahlreiche Modellbausätze verschiedener Jahrmarktfahrgeschäfte zum Verkauf angeboten. Modelle, wie zum Beispiel das Riesenrad Jupiter, der Breakdancer, Autoscooter und die tanzenden Kaffeetassen der Firma Faller stehen dabei hoffentlich im Brennpunkt der kauflustigen Besucher. Wer sich nicht für die zahlreichen Jahrmarktattraktionen begeistert, findet bestimmt bei den mehrfach vorhandenen Wagenmodellen verschiedener bekannter Zirkusse das eine oder andere Teil zur Vervollständigung seiner Sammlung. Historische Veranstaltungsplakate verschiedener Zirkusunternehmen runden das Angebot ab und warten darauf, ihren alten Zauber von Manegen und Zirkusduft wieder zu verbreiten. Falls der eine oder andere Besucher die Vereinsarbeit des FUoKK unterstützen möchte, kann er mit Vertretern des Vereins alle Fragen dazu vor Ort klären. Sämtliche Einnahmen des Flohmarktes fließen in die Vereinsarbeit des FUoKK und kommen in vollem Umfang den jungen betroffenen Patienten zu Gute. Wir hoffen auf die Unterstützung der Besucher und freuen uns auf die Zusammenarbeit über Christi Himmelfahrt mit dem FUoKK zugunsten der Kinderkrebsklinik.



Zurück