METRO grillt für den guten Zweck - Spende an FUoKK eV ü/€ 2345,--

im Bild: G.Schütte (FUoKK) P.Knoll (GF Metro)

METRO grillt für den guten Zweck

Eine Produktausstellung der besonderen Art präsentiert der METRO- Großmarkt Karlsruhe seinen Kunden. Neben Lounge- Möbeln und den neuesten Grillgeräten säumten mediterrane Pflanzen und Sonnenschirme den Eingangsbereich des Marktes. Darüber hinaus durften sich die METRO-Kunden über kostenfreie Getränke und Grillspezialitäten freuen. “Unter anderem haben wir 44 kg Spanferkelrollbraten, 70 kg Lachs und ca. 4000 Getränke ausgegeben“, verriet Betriebsleiterin  Isabelle HEUTZ, die das Benefizevent organisiert hatte, das 2345,- € in die Spendenkasse spülte. Der Erlös wurde an den FUoKK eV übergeben. Aufgrund der „durchweg positiven Resonanz“ kündigte METRO-Geschäftsführer Peter KNOLL eine Wiederholung des Events an.  

Gudrun SCHÜTTE (Vors. FUoKK eV)  nannte bei der Spendenübergabe auch gleich den Verwendungszweck. FUoKK startete im IV. Quartal 2014 sein neuestes Förderprojekt „SPORT und REHABILITATION für onkologisch erkrankte Kinder“.  Peter KNOLL  (ebenfalls Vereinsmitglied und Mitvorstand in der FUoKK STIFTUNG) begrüßte die Spendenverwendung und versprach weitere Unterstützung des Vereins.

Text: METRO Bild: ase

Zurück