Sägewerk + Holzhandlung BÜRK Gmbh in Seebach verzichtet auf WQeihnachtspräsente. - Großzügige Spende für FUoKK eV ü/€ 1500,-

Personen v.l.n.r.:Daniel Bürk , G.Schütte (FUoKK)

Anstatt der üblichen Kundenpräsente zu den Festtagen spendet das Sägewerk BÜRK GmbH € 1500,-- an FUoKK 

 

 

Am 4. Dezember stattete Familie BÜRK aus Seebach dem FUoKK eV einen Besuch ab. Die Firmenleitung informierte Frau Gudrun SCHÜTTE (Vorstandsvorsitzende FUoKK eV) von der Spendenabsicht, die danach in entsprechendem Rahmen stattfinden sollte. Frau Schütte empfing die Spender auf der onkol. Station S 24 und informierte dabei über das Wirken des FUoKK in und für diese Station. In einer netten Kaffeerunde übergab Herrn Daniel BÜRK die besagte Spende und betonte, daß die Kunden den Spendenvorschlag der Geschäftsleitung voll mitgetragen hätten und er so mit Freude diese Spende tätige. Frau Schütte nahm die Spende gerne an, wird sich doch gerade jetzt, wo das neue Projekt "SPORT und REHABILITATION" für onkologisch erkrankte Kinder angelaufen ist und dafür von der bereits eingestellten Sportpädagogin altersgerechtes Sportgerät beschafft wird.


Personen v.l.n.r.:Daniel Bürk , G.Schütte (FUoKK)

 

 

Von daher sehen die Spender das Geld sinnvoll und richtig eingesetzt und wüschten dem FUoKK weiterhin ein segensreiches Schaffen zum Wohl der erkrankten Kinder.

 

 

Txt + Bild: ase

Zurück