SPENDE des Freundeskreises Eggenstein eV zugunsten NEUPROJEKT des FUoKK eV

im Bild v.l.n.r. F.Metzger (Sauter-C.) G.Schütte (FUoKK) C.Gutierrez (Sauter-C.) M. Heimann (FUoKK)

Auf der fast fertig sanierten Kirchenstraße veranstaltete der Freundeskreis Eggenstein eV, am 19.11.2011, seinen 9. Adventsbasar, der wieder ein schönes Programm für jung und alt bot. Die in einer Vielfalt angebotenen, wunderschönen, eigengefertigten Bastelarbeiten wurden gerne gekauft. Im gut besuchten Kaffe+Kuchenzelt konnten die Besucher ihre Gewinne bei der Tombola genauer betrachten, während der Klinik- Clown DODO die Kinder mit seinen Zaubereien in seinen Bann zog. Zum Glühwein ließen sich die Gäste die guten Grillwürste und schwedischen Köttbullar schmecken. So war der Tag für den Freundeskreis eine finanziell sehr lukrative Veranstaltung. Der stv. Bgm. der Gemeinde Eggenstein, Willy NEES, hob in seiner Rede das lobenswerte, selbstlose Förderengagement des Freundeskreises Eggenstein hervor und war gerne dabei, als der Vorstand des Freundeskreises mehrere Spendenschecks an örtliche Vereine verteilen konnte. So durfte auch GUDRUN SCHÜTTE, Vorstandsvorsitzende des FUoKK eV, einen schönen Spendenscheck ü/€ 3000,-- entgegennehmen

im Bild v.l.n.r. F.Metzger (Sauter-C.) G.Schütte (FUoKK) C.Gutierrez (Sauter-C.) M. Heimann (FUoKK)

FUoKK eV wird diese Spende für das neueste Förderprojekt, ambulante, palliative häusliche Betreuung und Versorgung einsetzen, für das sich das REGENBOGENTEAM engagiert.

FUoKK bedankt sich bei den Veranstaltern für diese wiederholt großzügige Spende und wird auch künftige Veranstaltungen des Freundeskreises Eggenstein eV mit eigenen Veranstaltungsbeiträgen unterstützen.

tl_files/fuokk/aktionen/k-k-100_5555.JPG                       tl_files/fuokk/aktionen/k-k-100_5564.JPG

Zurück