Büchelberger Grundschüler laufen für den guten Zweck

title="Den Artikel lesen: Büchelberger Grundschüler laufen für den guten Zweck">
Die Büchelberger Grundschüler dürfen zurecht stolz auf die von ihnen erbrachten Leistungen sein. Foto: Larissa Beyerle 

Das Laufabzeichen an der Grundschule im südpfälzischen Büchelberg fand in diesem Jahr unter anderen Bedingungen statt als gewohnt. Im Mittelpunkt des Events stand aber wie bereits 2019 der gute Zweck. Angetrieben vom Ehrgeiz, möglichst viele ertragreiche Meter „abzuspulen“, legten sich die Teilnehmer voll ins Zeug. Zuvor hatte sich jedes Kind Sponsoren gesucht, welche dann je nach Laufleistung einen gewissen Obolus gespendet haben. Letztlich kam ein sagenhafter Betrag in Höhe von 1.500 Euro zusammen.

Die Kinder wünschten sich, dass das Geld Menschen erreicht, die jeden Tag ihr Bestes geben, um erkrankten Kindern zu helfen, Tieren ein Zuhause schenken, und die Kindern helfen, denen es nicht so gut geht wie ihnen. Die Wahl der jungen Sportler fiel dabei unter anderem auf den FUoKK, der mit dem Geld unter anderem seine laufenden Projekte finanzieren wird.

Zurück