Ernst-Reuter-Schule Karlsruhe: Erfolgreicher Kuchenverkauf der Klasse 6a

title="Den Artikel lesen: Ernst-Reuter-Schule Karlsruhe: Erfolgreicher Kuchenverkauf der Klasse 6a">
Luca, Valeria und Dawid (von links) von der 6a überreichten Admira Knoll den Spendenscheck. Foto: Lukas Lang

Sichtlich gerührt war die FUoKK-Vorsitzende Admira Knoll als sie am 8. Juli von Schülern der Klasse 6a der Karlsruher Ernst-Reuter-Schule in deren Klassenzimmer einen Spendenscheck in Höhe von 100 Euro überreicht bekam. Das Geld stammt aus dem Erlös eines Kuchenverkaufs, den die 6a an ihrer Schule veranstaltet hat.

Erstaunt über tiefgründige Gedanken

"Ich finde das unglaublich toll und bin total begeistert von dem, was die Jungs und Mädels auf die Beine gestellt haben", erklärte Knoll im Anschluss an die Übergabe, die mit einer interessanten Fragerunde einherging. "Ich war wirklich erstaunt, wie viele und vor allem tiefgründige Gedanken sich die Schüler machen!", sagte die Vorsitzende.

Wie Klassenlehrer Lukas Lang verriet, stand das Kuchenverkaufs-Projekt in Zusammenhang mit dem Thema "Verantwortung". Die Kids waren angehalten, sich selbst eine Aktion auszudenken und diese in Eigenregie zu planen und durchzuführen.

Zurück