Selbacher Kommunionskinder: 605 Euro für Unterhaltungsmedien

title="Den Artikel lesen: Selbacher Kommunionskinder: 605 Euro für Unterhaltungsmedien">
Lian (links) und Lion strahlen bei der Übergabe der Spende mit Admira Knoll um die Wette. Foto: Peter Knoll

Insgesamt 13 Kinder empfingen am 8. Mai dieses Jahres im Gaggenauer Stadtteil Selbach die heilige Kommunion. Bereits im Vorfeld des für sie großen Ereignisses hatten die Kids beschlossen, einen Teil ihrer Geldgeschenke an den FUoKK zu spenden. Entsprechend durfte dessen Vorsitzende Admira Knoll am 27. Juni aus den Händen der beiden Spender-Vertreter Lian und Lion einen Betrag in Höhe von 605 Euro entgegennehmen.

Wie Lion im Rahmen der Übergabe in der FUoKK-Geschäftstelle in Ettlingen verriet, hat er einen guten Freund, der bereits Patient auf der Kinderkrebsstation war. Deshalb wisse er genau, wie wichtig Abwechslung und Unterhaltung im tristen Klinik-Alltag sei. Daher solle das Geld für die Anschaffung von neuen Spielen für die bereits vorhandenen Nintendo Switch-Konsolen verwendet werden.

Zurück