vi2vi Retail Solution GmbH spendet 1.000 Euro

title="Den Artikel lesen: vi2vi Retail Solution GmbH spendet 1.000 Euro">
Luise Jäger (links) überreicht Admira Knoll den Spendenscheck. Foto: pr

Ein Herz für an Krebs erkrankte Kinder bewies in der Vorweihnachtszeit zum wiederholten Male die vi2vi Retail Solution GmbH. So durfte die FUoKK-Vorsitzende Admira Knoll am 9. Dezember aus den Händen von Luise Jäger, Sales Expert bei der vi2vi Retail Solution GmbH, einen auf 1.000 Euro ausgestellten Spendenscheck entgegennehmen. „Im Namen meiner Vorstandskollegen und allen Mitgliedern des Fördervereins bedanke ich mich auf das Herzlichste für diese Spende. Gerade in schwierigen Zeiten wie diesen, tut es gut, einen so treuen Partner an seiner Seite zu wissen“, erklärte Knoll anlässlich der Spendenübergabe.

Die vi2vi Retail Solution GmbH als Teil der vi2vi Gruppe ist einer der führenden Systemintegratoren von IP Video Systemen und Einbruchmeldetechnik speziell für den Bereich Retail im süddeutschen Raum und agiert ausschließlich für international aufgestellte Handelsketten. Mit einer Erfahrung von mehr als 15 Jahren gehört das Unternehmen mit Hauptsitz in Ettlingen in einem sich ständig verändernden Marktsegment zu denjenigen, die überdurchschnittlich stark wachsen.

Zurück