SPARKASSEN VERSICHERUNGSGRUPPE SPENDET FÜR ONKOLOGISCHE ABTEILUNG S 24

Margot BAUER Chefsekretärin der SPARKASSEN-VERSICHERUNGSGRUPPE übergibt Spendenscheck ü/€ 310,-- und 15 tolle Gesellschaftsspiele. Im Rahmen ihres Besuchs konnte sich Margot Bauer ein Bild von der S 24 verschaffen und vom Wirken des FUoKK eV in und für die onkologische Station überzeugen. Die...

Weiterlesen …

20.000 Euro zu Gunsten von FUoKK

Akteure der Automeile Husarenlager übergaben den Spendenerlös ihres 9. Original Oktoberfestes. Am 14. Dezember übergaben Christian Pawletta vom Autohaus Kuhn, Ralph Weickgenannt von der DEKRA Automobil GmbH und Michael Walter vom Autohaus Geisser stellvertretend für alle Beteiligten einen Scheck...

Weiterlesen …

Toller FLOHMARKTERLÖS in 2011 zugunsten FUoKK

In der Vorweihnachtszeit besuchten Margot + Jürgen ERTNER die onkologische Station S 24 der Kinderklinik Karslruhe, um der 1. Vorsitzenden GUDRUN SCHÜTTE eine große Spende in Höhe von Eur 5100,-- zu übergeben. Es war schon eine festliche Stimmung als GUDRUN SCHÜTTE den Scheck entgegennahm....

Weiterlesen …

SPENDENSCHECK + VIELE FRAGEN DER SMV DES SCHÖNBORN-GYMNASIUMS BRUCHSAL

Am 20. Dez. 2011 kamen vier Vertreter der SMV des Schönborn-Gymnasiums Bruchsal in die S24 der Kinderklinik Karlsruhe und hatten neben einem Spendenscheck ü/€ 300,-- viele Fragen im Gepäck. Die Spende setzt sich aus verschiedenen Schulaktionen, wie der zuletzt veranstalteten Nikolausaktion zusammen....

Weiterlesen …

Spendenmarathon auf dem Rhein mit € 2800,--SPENDENERGEBNIS

Im Beisein von Stadtrat Thorsten Ehlgötz, Geschäftsführer Ulrich Meier und Klinikdirektor Joachim Kühr überreichte Marco Koch als Initiator des Spendenmarathons Gudrun Schütte, Vorstand des FUoKK e.V., am 28. November einen Scheck über 2800 Euro.

Weiterlesen …

Die Dreizehn kann auch eine Glückszahl sein …

Die Benefizradler der Firma SEW übergaben zum 13. Mal eine Spende an den FUoKK. Am 22. November übergaben die SEW-Benfizradler Matthias Beyer, Rainer Hassfeld und Christian Richling einen Scheck über die stolze Summe von 6.816 Euro an den Förderverein zur Unterstützung der onkologischen Abteilung...

Weiterlesen …