Baby Emin Nadžak braucht dringend HILFE- BITTE UNTERSTÜTZEN SIE FAMILIE NADZAK !!!

Bei Baby Emin Nadžak, ein 2 Monate alter Junge , wurde ein Glaucom diagnostiziert. Es handelt sich um eine Krankheit, die seine Augen angreift und nach und nach irreparabel sein Sehvermögen zerstört und zu Blindheit führt. EMIN wird am 10. Oktober 2011 in der Augenklinik WÜRZBURG operiert -...

Weiterlesen …

EVA's KRANKHEIT BERÜHRT UNS - BITTE HELFEN SIE UNS !!!

EVA -2 Jahre alt- ein fröhliches kleines Mädchen, das mit Ihrer Familie in MONTENEGRO lebt, hat einen WILMSTUMOR und fand in der KINDERKLINIK KARLSRUHE schnell und unbürokratisch eine Rettungschance, FUoKK eV hat sich verpflichtet, die Kosten der Eingangsuntersuchung zu übernehmen.

Weiterlesen …

Karlsruher BOSCH-Mitarbeiter spendeten 4630 Eur

PRESSEINFORMATION FA. BOSCH Einen Scheck über 4 630 Euro konnte Gudrun Schütte, stellvertretende Vorsitzende des Fördervereins zur Unterstützung der onkologischen Abteilung der Kinderklinik Karlsruhe (FUoKK), aus den Händen von Bosch-Vorstand Dr. Michael Klemm entgegennehmen.

Weiterlesen …

eRFOLGREICHES SCHULPROJEKT DER Kl. 6a der CARL NETTER REALSCHULE BÜHL

Das Engagement der Schüler der Kl. 6b, der Carl Netter Realschule in Bühll, ein sozial orientiertes Schulprojekt zu realisieren, kann mit dem grandiosen Spendenergebnis von € 800,-- für FUoKK als sehr gelungen betrachtet werden. G. Schütte (FUoKK) hat der Klasse die Aufgaben, die Ziele und die...

Weiterlesen …

Drei Höchstleistungen sozialen Engagements auf einen Streich

PRESSEBERICHT DES STÄDT. KLINIKUMGS KARLSRUHE FUoKK konnte am 16. Juli anlässlich des Tages der offenen Tür im Zentrum für Kinder und Frauen gleich drei Highlights einer breiten Öffentlichkeit vorstellen. Voller Stolz übergab Arno Scheubeck, Vorstand FUoKK eV, einen Spendenscheck in Höhe von...

Weiterlesen …

SPENDE DES EINKAUFSZENTRUMS KNIELINGEN ü/€ 750

Eine neue Idee führte zu einem guten Erfolg. In Zusammenarbeit der Firmen EDEKA REES, DM DROGERIE und EASY APOTHEKE, im Einkaufszentrum KNIELINGEN, fand am 6. Mai 2011 die Erstveranstaltung des Projekts GESUNDHEITSTAGE mit einem Vortrag von Jürgen H. Thomar "WIE ICH IN 42 TAGEN DEN KREBS BESIEGE"...

Weiterlesen …