Spendenübergabe Interserv-DHL durch Frau Löhr und Herr Kohler und Admira Knoll (1. Vorsitzene FUoKK e.V.)

Durch hervorragenden Einsatz am "Global Volunteer Day" erneute Spende der Fa. Interserv

Auch in diesem Jahr veranstaltete die Firma Interserv Karlsruhe, eine Tochtergesellschaft der DHL, einen "Global Volunteer Day". Der Erlös aus dem Verkauf von Kaffee und Kuchen kommt immer einem wohltätigen Zweck zu Gute. So konnte sich...

Weiterlesen …

Oktoberfest im Husarenlager 2019

Oktoberfest Automeile Husarenlager

Bitte notiert Euch den Termin in Euerem Kalender. Es werden wieder jede Menge Attraktionen, viel Kulinarik, Spiele, Infostände, Eisstand, Kaffee und Kuchen angeboten. Wie jedes Jahr erfolgt der Fassanstich um 11.00 Uhr am 28.09. in der...

Weiterlesen …

Benefiztour nach Dresden – SEW-Benefiz-Radler wollen 200.000-Euro-Spenden-Marke knacken

Bad Schönborn (ris). In diesem Jahr waren es „nur“ 550 Kilometer die die drei SEW-Benefizradlern Matthias Beyer (Münzesheim), Christian Richling (Oberhausen) und Rainer Haßfeld (Mingolsheim) nach Dresden zurücklegten. Doch ihr eigentliches...

Weiterlesen …

Spendenübergabe "Hambrigger Jungs"  und Frau Knoll

Wieder einmal eine großzügige Spende von den "Hambrigger Jungs"

Am 22.07.2019 bekam der Fuokk e.V. im Städtischen Klinikum in Karlsruhe zum wiederholten Male eine großzügige Spende von den "Hambrigger Jungs". Seit 2006 werden durch verschiedene Aktionen der "Hambrigger Jungs" Spenden gesammelt, die für...

Weiterlesen …

Spendenübergabe Herr Zanzinger und Frau Knoll

Großzügige Spende von der Unternehmensgruppe Graf Hardenberg nach Eröffnung des Ford Store in Karlruhe Mühlburg

Am 20.07.2019 fand die Neueröffnung des "Ford Store" (Graf Hardenberg) in der Rheinstrasse in Karlsruhe Mühlburg bei wunderbarem  Sommerwetter statt. Zu dieser Veranstaltung kamen ca. 2000 Gäste, die sich sowohl über neue Fahrzeuge...

Weiterlesen …

Mainz: 20.000 Euro dank „Rheinrudern gegen Krebs“

20.000 Euro dank „Rheinrudern gegen Krebs“-Stiftung Leben mit Krebs feiert vollen Erfolg des außergewöhnlichen Projekts seines Mitarbeiters

Mainz – Vor knapp zwei Monaten ruderte Marco Mattes, Mitarbeiter der Stiftung Leben mit Krebs, allein in einem Ruder-Einer vom Bodensee zur Nordsee den gesamten Rhein entlang. Ziel der couragierten Aktion war es, Spenden für drei...

Weiterlesen …